Neues aus den Regionen

25.02.2021

22 sek

86 Wörter

Radverkehrsuntersuchungen Rügen

Erste Ergebnisse aus 2020

Der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern hat in 2019 gemeinsam mit "absolutGPS" eine Radverkehrsuntersuchung im Bundesland gestartet, um die Bedeutsamkeit der Wegeunterhaltung, -modernisierung und-vermarktung zu verdeutlichen.

Dazu wurden unter anderem landesweit Zählstellen errichtet, die den Radverkehr an speziell ausgewählten Wegpunkten numerisch erfassen. Auch auf der Insel Rügen wurden die Radfahrer an zwei Standorten erfasst. Ein erstes Zwischenergebnis aus 2020 sowie weitere Hintergrundinformationen zur Untersuchung können unter https://www.tmv.de/radverkehrsuntersuchung/ eingesehen werden.

Insel Rügen

Aufrufe