Insel Rügen

17.02.2020

48 sek

193 Wörter

Tourismuszentrale Rügen bringt neue Outdoorkarte heraus

Die neue Outdoorkarte der TZR, Foto: Tourismuszentrale Rügen

Für Naturfreunde und Outdoorfans hat die Tourismuszentrale Rügen eine neue Outdoorkarte entwickelt und herausgebracht. Die Kombination aus Wanderrouten und Fahrradtouren sowie einer Übersicht an Camping- und Wohnmobilstellplätzen und Outdoor-Tipps bietet einen umfangreichen Überblick. Sechs abgebildete Wanderrouten bilden sowohl längere Strecken ab, wie den Europäischen Fernwanderweg E10 zwischen Altefähr und dem Kap Arkona, als auch Themenwege wie die Strecke „Romantisches Rügen“ um Putbus und andere beliebte Routen wie den Hochuferweg auf Jasmund. Entlang der Wanderrouten und der Radtouren sind unter anderem Einkehrmöglichkeiten, besondere Aussichtspunkte, Tourist-Infos, Denkmäler und viele weitere Highlights gekennzeichnet, die einen Stopp lohnen. Wer per Rad auf Rügen unterwegs ist, findet in der Outdoorkarte die Top 4 Radrouten der Insel, angefangen vom Rügen Rundweg bis hin zur Mönchgut-Tour. Abgerundet wird die neue Outdoorkarte durch eine Auswahl an Camping- und Wohnmobilstellplätzen. Die kombinierte Karte erscheint in einer Auflage von 25.000 Stück und wird auf den für 2020 geplanten Messen und Promotions verteilt sowie über den Postversand.

www.ruegen.de/aktiv-und-natur

Insel Rügen

Aufrufe